*
logo-schriftzug
blockHeaderEditIcon

Pellworm Cottage

5-sterne Ferienhaus
slider-pellworm
blockHeaderEditIcon

Nordseeinsel Pellworm

Die Insel

Unsere liebenswerte Insel mitten im nordfriesischen Wattenmeer und strahlenförmig von der Halligenwelt umgeben, ist grün. Mit einer Ausdehnung von 37 qkm, von einem 28 Kilometer langen und 8 Meter hohen Seedeich geschützt und mit ca. 1.200 Einheimischen, ist Pellworm ein kleines, aber reinstes Paradies. Als drittgrößte nordfriesische Insel neben den bekannten Schwestern Sylt, Amrum und Föhr bietet Pellworm nicht nur eine einzigartige Natur, sondern die Wiederentdeckung der Besinnlichkeit.

Ferien auf Pellworm -  das ist Balsam für die Seele

Himmlische Ruhe, unberührte Natur, Spazieren gehen, Radln, Schwimmen im Meer, Wattwandern, Reiten, Bootsausflüge, laue Sommernächte im Strandkorb geniessen, bombastische Sonnenuntergänge erleben, die Weitläufigkeit der Insel erkunden, sich von kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnen lassen, um dann am Ende des Tages zufrieden und erfüllt von diesem zauberhaften Eiland in die Federn fallen.


galerie-pellworm
blockHeaderEditIcon

pellworm-textblock-1
blockHeaderEditIcon

Zentrum Tammensiel

Im Hauptort Tammensiel finden Sie Boutiquen, Cafés und Restaurants, einen Arzt, eine Apotheke, das Kurzentrum mit dem Schwimmbad Pellewelle, eine Tankstelle und einen alten Hafen, in dem die Fischer direkt von Bord ihre fangfrischen Krabben verkaufen. Zwei Supermärkte und ein Naturkostladen Biolandprodukte umsorgen uns mit besten Lebensmitteln. Z.B. unter www.hansikoopmann.de 

Ausflüge

Nicht verpassen sollten Sie die erlebnisreichen Ausflugsfahrten mit der MS-Gebrüder Hellmann ab Hooger Fähre. Einmalig ist die Fahrt an den Seehundsbänken vorbei nach Norderoogsand, wo Sie eine geführte Sandwanderung mit Muschelsammeln erleben.

Weitere Bootstouren finden statt nach Hallig Hooge, zur schönsten Hallig im Wattenmeer Hallig Oland, zur größten Hallig im Wattenmeer Hallig Langneß oder nach Hallig Norderoog sowie Meeresbiologische Kutterfahrten. Anmeldung Telefon: 04844 / 320


galerie-pellworm-1
blockHeaderEditIcon

pellworm-textblock-2
blockHeaderEditIcon

Ebenso bietet die NPDG eine Fülle an Ausflugsfahrten mit der MS Nordfriesland z.B. Fahrten nach Hallig Süderoog, Hallig Gröde, Hallig Nordstrandischmoor und Hallig Südfall. Oder brausen Sie mit der Adler Express übers Meer nach Amrum oder Sylt. Auskunft N.P.D.G. Büro an der Mole Telefon: 04844 / 753

Landausflüge mit dem eigenen Auto z.B. nach Husum, zum Nolde Museum in Seebüll, zum Multimar Wattforum in Tönning oder zur Holländerstadt Friedrichstadt mit ihren Grachten, oder oder oder – als Gast bezahlen Sie bei Tagesausflügen mit dem eigenen Auto von Pellworm auf das Festland und  zurück für den PKW die Hälfte.

Weitere vielfältige Freizeitanregungen finden Sie in der monatlich erscheinenden Veranstaltungsbroschüre „Pellworm heute“.

Die Broschüren liegen kostenfrei bei der Kurverwaltung, in Hotels sowie in den Supermärkten aus.

Oder erkunden Sie sich unter dem informativen Portal:  www.pellworm.de


galerie-pellworm-3
blockHeaderEditIcon
pellworm-textblock-3
blockHeaderEditIcon

Kulinarische Genüsse

11 Cafés, 10 Restaurants und 4 Imbisse sorgen für das leibliche Wohl.

Adressen finden Sie in der Veranstaltungsbroschüre „Pellworm heute“.

Im alten Hafen bspw. Arno´s Hafen Pub mit vorzüglichen Krabbengerichten, oder bei Dörte Koch Fischrestaurant Nordseeblick mit vielseitigen leckeren Fischgerichten.
Im Westen der Insel liegen bspw. das Gasthaus Hooger Fähre oder das Restaurant Zur Alten Kirchen mit abwechslungsreicher Verköstigung.

Nicht verpassen sollten Sie Svens Imbiss an der Hooger Fähre. Leckere Tagegerichte und tolle Snacks mit Liebe zubereitet!

Und neu in Tammensiel das "Schipperhus" mit inspirienden Gerichten und Veranstaltungen!

Genuss bei Sonnenuntergang……………

galerie-pellworm-4
blockHeaderEditIcon
mobiles-menu
blockHeaderEditIcon
Zurück nach oben
Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail